Inhalt

Fachtagungen

Die Fachtagung «Digitalisierung und Bildung» findet seit 1995 regelmässig statt. Sie beschäftigt sich mit den Bedürfnissen und Entwicklungen an der Schnittstelle zwischen Leitung, Steuerung und Organisation des Bildungssystems sowie der Digitalisierung und pädagogischen Praktiken.

21.6.2023
Tagung
Ort Bern
Sprache Deutsch, Französisch

Der Blockchain-Technologie wird Potential nachgesagt, die die ganze Welt verändern kann. Blockchains in der Bildung standen im Zentrum der «Educa23». Interaktiv vermittelte die Educa23 Grundlagen und ordnete die Thematik ein. Unterschiedliche Perspektiven zeigten die Potentiale und Herausforderungen auf.

5.11.2020
Tagung
Ort Online
Sprache Deutsch, Französisch

Von Woche zu Woche reifen Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Pandemiekrise. Im Gleichschritt folgen die Fragen, manche Antworten lassen auf sich warten. Die Fachtagung Digitalisierung und Bildung vom 5. November 2020 bot Raum und Zeit für einen Zwischenstand.

Dialogveranstaltungen

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) und die Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektorinnen und -direktoren (EDK) erarbeiten Rahmenbedingungen für eine kohärente nationale Politik zur digitalen Transformation im Bildungswesen. Sie koordinieren gemeinsame strategische Massnahmen und gehen auf Veränderungen ein, die sich aus der Digitalisierung der Bildung ergeben. Dabei fördern sie den Austausch zwischen den verschiedenen Bereichen, in denen sich der Wandel vollzieht.

In diesem Zusammenhang haben das SBFI und die EDK im Juni 2019 einen Dialog initiiert, der die Behörden mit Akteuren im Bereich der Bildung und der Digitalisierung in einer transversalen Perspektive verbindet. Mit diesem Dialog soll die Innovation im Bildungswesen vorangetrieben, die Vernetzung der Akteure unterstützt und ein koordinierter Austausch auf nationaler Ebene gefördert werden. Die Zusammensetzung der Beteiligten an diesen Dialogveranstaltungen variiert je nach Thema.

2.11.2023
Tagung
Ort Bern
Sprache Deutsch, Französisch

Die erste Veranstaltung der neuen Staffel der Dialogreihe widmete sich den Fragen und Herausforderungen des Wandels im rechtlichen Umfeld. Im Bildungssystem verschieben sich vertraute Strukturen und Prozesse. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten haben wir die aktuellen Themen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.

29.4.2022
Tagung
Ort Bern
Sprache Deutsch, Französisch

Was schafft Vertrauen im digitalen Wandel? Dieser Frage sind wir an der Dialogveranstaltung «Esprit Data» Ende April nachgegangen. Der Anlass will zwischen den verschiedenen Akteuren im Bildungswesen Brücken schlagen, um gemeinsame Wege im Umgang mit Daten zu finden.